Auch mal was Schönes: Beachvolleyball-Feld ist fertig!

 Ein wichtiges Anliegen junger Menschen aus Bad Wimpfen, von der Fraktion der GRÜNEN immer wieder ins Gespräch gebracht, ist fertiggestellt. Das Wimpfener Mineralschwimmbad verfügt jetzt über ein tolles neues Beachvolleyball-Feld. Dieses wird sicher dafür sorgen, dass unser wunderschön gelegenes Freibad von noch mehr jungen Menschen besucht wird.

 

Nach der gelungenen Renovierung, der Verpflichtung neuer Bademeister, schon in der letzten Saison mit viel Lob bedacht, und der Stabilisierung des historischen Sprungturmes ist das Freibad jetzt bereit für die neue Badesaison. Das Wimpfener Freibad ist ein Kleinod, das es unbedingt zu erhalten gilt.

 

Wir GRÜNEN bedanken uns bei allen Beteiligten, die sich für die Erhaltung und Renovierung des historischen Bades eingesetzt haben. Nun hoffen wir, dass den Liebhabern und treuen Fans unseres Freibades das Corona-Virus keinen Strich durch die nächste Badesaison macht. Wir erwarten das Beste. Bleiben Sie gesund!